Web Based Training

Das Besondere?

  • Unsere E-Learning-Module werden von uns persönlich entwickelt und lassen sich ideal in Blended Learning Szenarien und Führungskräfteprogrammen einsetzen.
  • Die kurzen Lerneinheiten eignen sich hervorragend zur Vorbereitung bzw. Unterstützung bei herausfordernden Situationen, da diese bedarfsgerecht abgerufen werden können.
  • Die Lernangebote lassen sich über ein modulares System an Lerninhalten individualisieren - quasi als Baukastenprinzip.
  • Kurze Prozesse - sei es bei der individuellen Anpassung von vorhandenen oder bei der Entwicklung zusätzlicher Lernmodule.
  • Keine eigene Lernplattform? Kein Problem. Unsere Module laufen auch im Intranet. Oder Sie nutzen einfach unser Learning Management System.

So lässt sich Weiterbildung punktgenau und kontextbezogen in den beruflichen Alltag Ihrer Mitarbeiter integrieren!


Das zeichnet unsere Module aus:

Berücksichtigung individueller Lernpräferenzen

  • Audiovisuelle Einstiegspräsentationen
  • Lernskript zum Download
  • Interaktive Wissenstests

Entspanntes & effektives Lernen

  • Anwenderfreundliche, visuell ansprechende Lernoberfläche
  • Orts- & zeitunabhängiges Lernen
  • Kurze Lerneinheiten für enge Terminpläne

Alles aus einer Hand

  • Konzeption der Module im eigenem Hause
  • Zusammenstellung zu strukturierten Trainingsplänen
  • Persönliche Begleitung der Teilnehmer

Unser E-Learning Katalog:

 

zeitmanagement

Zeitmanagement der 4. Generation

Das Wesentliche freilegen - das Erfolgsrezept für ein selbstbestimmtes Leben und Handeln

Das Wesentliche freilegen - darum geht es im Selbstmanagement. Ein Erfolgsrezept, um sein Leben in Balance zu bekommen und seine Lebensqualität zu steigern. Es geht um die richtigen Prioritäten im Leben, denn Zeit kann man nicht managen, sondern nur sich selbst.

In dieser WBT-Reihe erfahren Sie, wie Sie den Weg zu Ihrem ganz persönlichen Selbstmanagement finden und umsetzen.

Weiterlesen: Zeitmanagement

Demo: Hier klicken (öffnet sich in einem neuen Fenster)

 

training motivation

Motivation

Leistung kommt von Wollen, Können, Dürfen

Die Motivation ist ein wesentliches Instrument der Führungskraft. Doch die Frage ist, wie weit die Verantwortung der Führungskraft für die Motivation des Mitarbeiters reicht? Sollte sie den Mitarbeiter für alle Aufgaben motivieren?

In dieser WBT-Reihe erfahren Sie, wie Motivation entsteht und wie Sie ein motivierendes Umfeld schaffen, um langfristig die Leistung Ihrer Mitarbeiter zu erhalten und zu steigern.

Weiterlesen: Motivation

Demo: Hier klicken (öffnet sich in einem neuen Fenster)

 

Konfliktmanagement

Konfliktmanagement

Konflikte sind dazu da, gelöst zu werden

Führungskräfte sehen sich immer wieder Konflikten gegenüber, mit denen sie aktiv und konstruktiv umzugehen haben – sei es als Moderator oder als Beteiligter. Konflikte im Team oder mit Kunden und Kollegen lassen sich auch bei bestem Betriebsklima nicht verhindern.

In dieser WBT-Reihe erlernen Sie wirkungsvolle Techniken und Strategien, um in schwierigen Situationen angemessen zu reagieren und Konflikte effektiv zu managen.

Weiterlesen: Konfliktmanagement

Demo: Hier klicken (öffnet sich in einem neuen Fenster)

 

Kommunikation

Kommunikation

Man kann nicht nicht kommunizieren

Menschen haben die Fähigkeit auf unterschiedlichste Art und Weise zu kommunizieren. Dabei erleben wir ab und zu Missverständnisse, Diskussionen drehen sich im Kreis oder es polarisieren sich Meinungen. Beide Gesprächspartner fühlen sich im Recht, es drohen Konfliktsituationen. Ihnen wird klar: Kommunikation ist weitaus mehr als nur der Austausch von Informationen.

In dieser WBT-Reihe erfahren Sie, wie Sie lösungsorientiert kommunizieren und welche Gesprächs-kompetenzen Sie als Führungskraft benötigen, um das Miteinander zu fördern und effektiv Gespräche zu führen.

Weiterlesen: Kommunikation

Demo: Hier klicken (öffnet sich in einem neuen Fenster)

 

Fuehrung

Führung

Wirksame Führung ist erlernbar

Mit wachsender Dynamik und Komplexität im Arbeitsalltag erwarten Mitarbeiter Stabilität, Ordnung und Führungsstärke von ihren Vorgesetzten. Dabei geht es darum, mit Klarheit die eigenen Interessen zu vertreten, um unternehmerische Ziele zu erreichen. Es gilt, die Balance zwischen Kontrolle und Loslassen, zwischen Fordern und Fördern und zwischen Eigenanspruch und Teambedarf zu managen.

In dieser WBT-Reihe setzen Sie sich aktiv mit ihrer Rolle als Führungskraft auseinander, schaffen die Grundlage für ein bewusstes und überzeugendes Führungsverhalten und erarbeiten sich hilfreiche Strategien für Ihren Führungsalltag.

Weiterlesen: Führung

Demo: Hier klicken (öffnet sich in einem neuen Fenster)

 

training teamfuehrung

Führen von Teams

Zusammenarbeit organisieren

Die Herausforderung beim Führen eines Teams besteht darin, unterschiedliche Persönlichkeiten zusammenzuführen, Performance und Motivation des Teams zu steigern und eigenverantwortliches Handeln zu unterstützen.

In dieser WBT-Reihe erweitern Sie Ihr Handlungsrepertoires für erfolgreiche Teamarbeit und erkennen Ihren eigenen Beitrag zum Teamerfolg.

Weiterlesen: Führen von Teams

Demo: Hier klicken (öffnet sich in einem neuen Fenster)

 

Change Management

Change Management

Kein Wandel ohne Widerstand, der aktiv gemanagt werden muss

Nichts ist heute beständiger als der Wandel. Change Management ist deshalb zu einer notwendigen Kernkompetenz geworden. Führungskräfte befinden sich in einer Schlüsselposition, Veränderungsprozesse aktiv zu planen, Mitarbeiter zu unterstützen und Akzeptanz bei den Betroffenen zu erlangen.

In dieser WBT-Reihe erlernen Sie das Handwerkszeug, um einen Wandel erfolgreich voranzutreiben.

Weiterlesen: Change Management

Demo: Demnächst verfügbar

 

Sprechen Sie uns an Kontakt
Diese Seite verwendet Cookies. Näheres hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie mit einer Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, richten Sie dies auf Ihrem Browser bitte entsprechend ein. Mit der Speicherung von Cookies bin ich einverstanden: